Arbeitskreis der UnternehmerFrauen 
im Handwerk e.V. Kempen-Viersen

Berichte 2017


Für 2017 haben wir wieder interessante Vorträge, von denen wir denken, dass sie für unsere Mitglieder und Gäste informativ sind.

Im April ist das Thema Betriebsübergabe/ Unternehmensnachfolge sehr interessant, gibt es doch immer mehr Betrieb die einen Nachfolger suchen.

Auch wir schauen über unseren Tellerrand. Am 29.04.2017 findet in Kooperation mit den CDU Frauen aus Brüggen ein interessanter Vortrag zum Thema "Patchwork Familien" statt. Dozentin ist Frau Katharina Grünwald Dipl. Psychologin, die auch schon Bücher zu dem Thema geschrieben hat. Für nähere Informationen, können Sie gerne unter 02152 96 76 26 anrufen.

Im September "Hilfe der Betriebsprüfer kommt". Nicht nur der vom Fimazamt sondern auch der von den Sozialversicherungsträgern. Was muss ich beachten, was kommt auf mich zu?








Wir feiern unser  25. jähriges Bestehen



Das  25 jährige Jubiläum auf dem Genholter Hof in Brüggen.


Ohne Regen -dieses Jahr eine Seltenheit-  ging es nach einer kurzen Begrüßug direkt aufs Spargelfeld. Dort wurde uns allerlei wissenswerte über den König des Gemüses erzählt. Wie lange ein Spargelfeld für den Anbau genutzt werden kann, wie anstrengend das ernten ist. Unsere 1. Vors. durfte dann zwei Stangen stechen, und stellte fest, das es doch ganz schön schwierig ist.

Anschließend haben wir noch die Halle für die Weiterverarbeitung besichtigt und auch dort festgestellt, dass die nachfolgenden Arbeiten nicht weniger anstrrengend sind.

Zum Schluss ging es ins Restaurant zu einem sehr leckeren Spargelbuffet, das keine Wünsche offen ließ.

Einen besonderen Dank nochmal an Familie Ingenrieth und Herrn Schild von der IKK für das tolle Geschenk.